Logo ZIM

Zentrum für Integration
und Migration

Aktuelle Informationen


Beratung in verschiedenen Sprachen

Jeden Dienstag und Donnerstag 10.00-11.00 Uhr findet Beratung in russischer Sprache statt.
Beratungen in Deutsch, Englisch, Arabisch und Kurdisch sind Montag bis Freitag ab 09.00 Uhr möglich.

Das ZIM ist einer der startsocial-Stipendiaten

Zum 15. Mal hat startsocial 100 soziale Organisationen, Projekte und Ideenträger aus ganz Deutschland mit Beratungsstipendien ausgezeichnet. Die geförderten Initiativen erhalten ein viermonatiges Coaching mit erfahrenen Fach- und Führungskräften sowie vielfältige Netzwerk- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Der startsocial-Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Die 100 geförderten Initiativen kommen aus allen 16 Bundesländern und wurden von unabhängigen Juroren aus 230 Bewerbern ausgewählt.
Darunter ist auch das ZIM mit seiner Integrationsbegleiterbörse.
Einen Überblick über alle 100 Stipendiaten erhalten Sie hier:
https://startsocial.de/projekte/wettbewerb/2018.
Im Mittelpunkt der Förderung stehen bei startsocial der Wissenstransfer und die Vernetzung zwischen Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Hierfür werden jedes Jahr 200 erfahrene Fach- und Führungskräfte für startsocial zu ehrenamtlichen Coaches. Jeweils im Tandem begleiten sie die 100 geförderten Initiativen von Anfang November 2018 bis Ende Februar 2019 bei der Verwirklichung oder Weiterentwicklung ihrer Projekte. 25 der 100 Initiativen werden im Sommer 2019 zudem auf einer feierlichen Preisverleihung ausgezeichnet.

Elternbrunch

Einmal im Monat treffen sich Eltern zu Gesprächen, bei Kaffee und Kuchen, Keksen und Tee. Hier gibt es zum einen die Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen und zum anderen alle Fragen und Probleme anzusprechen. Folgende Themen sind u.a. geplant: Kontakt zum Kindergarten, gesund Ernährung und vieles mehr.

Projekt "Kita-Einstieg"

Das ZIM ist ein Standort im bundesweiten Projekt „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“. Das Angebot läuft von 2017 bis 2020 und soll den Zugang zur Kindertagesbetreuung vorbereiten und unterstützend begleiten. Im Rahmen des Projektes bieten wir ein Gruppenangebot für Mütter mit Kinderbetreuung, Beratung und Begleitung zu Kitas, Kinderbetreuung... Weitere Informationen zum Projekt gibt es hier: https://kita-einstieg.fruehe-chancen.de/.

Ehrenamtliche gesucht!

Wir haben viele Anfragen von Zuwanderern aus Syrien, Afghanistan und dem Irak, v.a. von Familien. Sie suchen dringend eine Integrationsbegleitung.
Die Aufgaben eines Integrationsbegleiters können vielfältig sein und hängen ganz davon ab, was beide Seiten besprechen. Das kann z.B. folgendes sein: Gemeinsames zusammensein, Freizeitgestaltung, Hilfe beim Deutsch lernen, Orientierung in Erfurt, Gemeinsame sportliche Aktivitäten, Unterstützung bei Briefen, ….
Wenn Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit haben, dann melden Sie sich bitte bei uns im ZIM. Vielen Dank!


Internetarbeitsplatz für Flüchtlinge

Ab sofort gibt es im Zentrum für Integration einen Internetarbeitsplatz. Dieser kann von Flüchtlingen und Migranten für die Nutzung von Office Programmen oder zur Recherche im Internet genutzt werden. Der Arbeitsplatz steht jeden Dienstag und Donnerstag von 13.00 bis 16.30 Uhr zur Verfügung sowie nach Absprache. Der Arbeitsplatz konnte durch Lottomittel des THÜRINGER MINISTERIUM FÜR MIGRATION, JUSTIZ UND VERBRAUCHERSCHUTZ eingerichtet werden.

Projektfilm "Angekommen!"


Einen Film über das Projekt "TraBi 2020" können Sie sich hier anschauen.

Imagefilm über die Arbeit des ZIM

Veranstaltungsplan des Netzwerkes für
Oktober/November 2019

Den neuen Veranstaltungsplan des Netzwerkes für Integration finden sie hier.


Referentenbörse

Wir haben eine Referentendatenbank mit Thüringer Experten auf dem Gebiet der Integration und Migration. So haben wir z.B. Interkulturelle Trainer für Ihre Veranstaltung, Seminar, Vorträge etc. Wenn Sie Referenten benötigen oder sich in die Börse eintragen möchten, schicken Sie uns eine E-Mail


Dolmetscher und Übersetzer in 30 Sprachen

In der Dolmetscherbörse des ZIM sind mittlerweile Übersetzer in 30 Sprachen registriert. Sie helfen bei der Übersetzung von Briefen oder bei Besuchen von Behörden oder Ärzten. Den aktuellen Flyer mit allen Sprachen finden Sie hier.


Online Auslandsberater

Du willst ins Ausland und weißt nicht, welche Möglichkeiten es gibt und wie du einen Aufenthalt finanzieren sollst? Anhand von sieben Fragen kann dir der Online-Auslandsberater die Chancen und Förderprogramme herausfiltern, die für dich in Frage kommen. Alle Angaben, die du eingibst, sind anonym. Alle Ausgaben des Systems sind programmneutral, trägerübergreifend und berücksichtigen insbesondere Förderprogramme und Stipendien. Hier gehts zum Auslandsberater.


Filmkatalog

Im ZIM stehen Filme zu den Themen Integration und Migration zur Verfügung. Diese können Sie für Veranstaltungen mit Jugendlichen oder Erwachsenen einsetzen. Bei Interesse melden Sie sich bitte.


© Zentrum für Integration
    und Migration
Logo Internationaler Bund e.V Logo Afrikanisch-Deutscher Verein für Kultur und Bildung e.V. Logo Förderzentrum Regenbogen e.V Logo Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. Logo Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. Logo Internationale Gesellschaft für multimediale Kultur und  europäische Kommunikation e.V. Logo Interkultureller Lebensbaum Thüringen e.V. Logo MOVE e.V.Logo THIDI e.V.